Freitag, 29. April 2016

BeeShorty Men

Ob mit diesem Schnitt die Ära begonnen hat, dass ich nun mehr für meinen Mann nähe? Ich hoffe es, aber ich muss gestehen, es gibt schon tolle Schnittmuster nur tue ich mich echt schwer mit der Stoffauswahl für ihn. Er ist ein sportlicher Typ und Hosen für die Freizeit braucht er auch immer wieder welche. Schön natürlich, dass man bei diesem Schnitt auch auf Standard Sweat und Alpenfleece zurückgreifen kann.
Das Ergebnis gefällt uns, ein bißchen Stolz begleitet mich nun auch und ich bin gespannt, was zukünftig noch tolles entsteht.
 
 
 
 
 
 

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende mit hoffentlich etwas schönerem Wetter - die kalten Tage machen ja nun wirklich keinen Spaß mehr.
 
Liebe Grüße, Andrea

Das Schnittmuster gibt es ***HIER***

Freitag, 22. April 2016

ein Herzensprojekt ...

Hallo Ihr Lieben,
 
na, wer von Euch kennt noch die Zinnfigur in Ihrer Hand?
 
 
Jaaaa, sie stammt noch aus meiner Kindheit und befand sich mal in einem Überraschungsei.
 
 
 
Na, ob daraus jetzt wohl ein waschechter Märchenprinz wird?
 
 
 
 
Bereits in den Februar Ferien habe ich dieses Outfit fertig gehabt. Aber ich wollte dazu genau diese Fotos, Fotos am alten Brunnen. Aber das Kind konnte ich ja schlecht bei den Außentemperaturen im Winter draußen ohne Jacke posieren lassen. Neee, dann mussten halt die Fotos warten.
 
Ein zwergenschönes Froschprinzenoutfit. Entstanden aus dem Wunsch den kleinen Kindes, eines extrem langen Rockes. Ich habe hierfür vom Schnittmuster "Sammy" (Prinz)essin farbenfroh nur das Unterteil genommen und ein Bündchen rangenäht. Fertig war das Wunschröckchen. Dazu gab es eine Antonia von farbenmix.
 
 
 
 
 
Ja, und das Püppchen musste auch noch benäht werden. Hatte ich doch schon lange das Pupenschnittmuster "Arwen" von farbenmix hier ausgedruckt zu liegen. Damit das Püppchen es in ihrem Bettchen auch bequem hat, kam ich auf die Idee, mein erstes Kissen zu nähen. Zu dem Bettchen (das habe ich für die Fotos nicht mit zum Brunnen genommen) gibt es auch noch eine Matratze, die auch mit dem zwergenschönen Stöffchen bezogen ist und die Kinder wünschten sich noch eine Patchworkdecke, damit das Puppenprojekt auch vollendet ist. Nunja, in Märchen gehen Wünsche in Erfüllung, und wenn Mama näht, auch so mancher Wunsch des Kindes.
 
 
 
Sie gibt die Hoffnung nicht auf, dass aus ihrem Froschprinzen noch ein echter Prinz wird.
Also wird geknutscht, geknutscht und nochmals geknutscht (nunja, solange es das Stofftierchen bleibt, akzeptiert das der Papa auch.)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Und nun ab ins Märchenwochenende.
 
Liebe Grüße, Andrea
 
Frosch in the Hoop zum Ausstopfen von ***HIER***
Stickdateien (ganz viele) gibt es ***HIER***, ***HIER******HIER***, und ***HIER***
Schnittmuster: Antonia von farbenmix und Sammy von prinzessin farbenfroh
Puppenschnittmuster: Arwen von farbenmix (Freebook)Froschrprinzenstoff Arthur von ***HIER***





Donnerstag, 21. April 2016

"BeeShorty" ist online

Jaaaaaaaaaaaaa, ich habe für meinen Mann genäht. Oh, das ich das mal schreiben werde ;-)
 
Ich nähe ja doch recht viel, aber mein Gatte kommt doch immer zu kurz. Bis auf ein paar Loops und einem Kapuzensweatshirt hat er bislang noch nichts von mir bekommen. Als Sabine von BeeKiddi im Stammteam abfragte, wer denn Lust hätte an einer Shorts mitzuwirken - für Damen und Herren - war klar. Das ist endlich was für meinen Mann. Er trägt gerne Sweathosen zu Hause und kurz ist jetzt im Sommer sowieso angesagt.

Dies ist mein erstes Exemplar für ihn.
vernäht habe ich hellgrauen Sweat von Swafing. Ich muss gestehen, so ein kleiner Plott darauf wäre noch das i-Pünktchen gewesen, oder? Na vielleicht klimpere ich ja ein wenig mit den Augen, damit mal ein Plotter bei mir einziehen kann??? ;-)






Habt einen schönen Abend,
 
liebe Grüße, Andrea 

Montag, 11. April 2016

Alma ...

Hallo Ihr Lieben,
 
jaaaa, es ist ruhig hier. Sehr ruhig. Aber Ihr kennt es ja sicherlich auch. Immer wieder gibt es Zeiten im Alltag, die einen einfach fordern ... enorm fordern. So ist es mal wieder derzeit bei uns. Ich sitze zwar weiterhin regelmäßig an den Nähmaschinen aber mit dem Fotografieren und dem Bilder hochladen, nachdem sie bearbeitet sind .... die Zeit und die Muße fehlt mir einfach. Ich werde Euch also weiterhin nicht alles zeigen, aber diese Alma hier heute muss mal wieder sein, denn ich finde, dass die Farbe des neuen Stenzo-Retro-Stöffchen unserem großen Kind einfach nur perfekt steht.
 
Was passt perfekt zu diesem Stöffchen? Genau, die Alma von Hedi näht. Ein super einfaches Raglankleid mit "DEM" gewissen "WOW".
 
Das Stöffchen habe ich beim Königreich der Stoffe erstanden, nämlich genau ***HIER*** Klickt Euch mal durch .... soooo wunderbare Retrostöffchen, die alle perfekt geeignet sind für dieses Kleidchen.
























Unsere selbstgemachten Fimoknöpfe passen doch super, oder?



 
Habt einen schönen Tag, Liebe Grüße

Andrea