Montag, 8. September 2014

Herbstkind sew along "Wie weit bin ich...?"

...eigentlich wollte ich doch schon viel weiter sein.
 
Hach "soooooo viel Zeit" dachte ich, als ich den Zeitplan für das Herbstkind sew along zu allererst gelesen habe. Nun bin ich aus meinen Traumwolken gefallen, als ich am Freitag bei Martina von Trimalo gelesen habe, dass wir erst am Montag wieder zum Herbstkind sew along von ihr hören werden.
 
Wie, Was? Hab ich so viel Zeit verdüst? Ja, habe ich. Also habe ich mir schnell das große Fräulein geschnappt und sie durfte in den Stoffen wühlen und musste sich was aussuchen. Aber sie ist besser als ich dachte, denn ihre Entscheidung war doch ziemlich schnell gefallen.
  
TÜRKIS
 
soll ihre neue Viktoria werden - hihi was wohl sonst?

 
 
Die Wahl fiel auf unifarbenen Babycord von Stenzo. Gefüttert, also kuschelig warm soll sie sein. Nun ja, ob´s warm hält, weiß ich nicht. Kuschelig wird ihr Innenleben auf jeden Fall. Teddyfleece in Brombeere und die Kapuze und die Taschen werden verziert mit dem Woodpecker Jersey.
 
 
 
Natürlich soll das Teilchen auch betüddelt werden. Stickies müssen her...welche? hmm, wir haben uns noch nicht entschieden und ich glaube, das wird noch schwierig werden mit dem Fräulein. Ehrlich gesagt bin ich jedoch froh, dass wir immerhin wissen, welche Stoffe wir nehmen. Ich hoffe, dass ich die Woche wenigstens dazu komme, das Schnittmuster abzupausen. So, und nun schaue ich, wie weit Ihr seid. 

+++Klick+++
 
Liebe Grüße von der vermutlich bummelletzten Andrea