Montag, 26. Januar 2015

"Lina" meets "T-Skirt"


Guten Morgen Ihr Lieben,

heute gibt es wieder eine Kombi für unsere große Maus. Eine "Lina" von kibadoo kombiniert mit dem "T-Skirt" von der Erbsenprinzessin.

Ich habe die Lina in der normalen Länge zugeschnitten, weil ich das so zusammengezauberte Kleidchen schöner fand. Es sitzt locker in der Taille, weil die Lina etwas länger ist.

Woher die Sticki stammt, kann ich Euch leider nicht sagen - sie befindet sich namenslos auf meinem Stick. Nach unserem PC-Verlust bin ich echt aufgeschmissen.







Die Bilder sind am Samstag in eisiger Kälte im Münster von Bad Doberan entstanden. Wir haben uns extra etwas windgeschützte Plätzchen gesucht und die Maus gleich wieder warm eingekuschelt. Aber man sieht, dass wir schon ne Weile draußen getobt haben, oder?

Liebe Grüße, Andrea


Montag, 19. Januar 2015

"Little Mary" von Schnittgeflüster

Ihr Lieben, ich kann Euch gar nicht erzählen, wie happy ich Freitag vor einer Woche war. Ohne Vorankündigung hatte ich Post in meinem e-Mail Fach. Im Anhang: "Little Mary" und "Mary" von Schnittgeflüster. Die liebe Dani hat mir einfach unter Absprache meiner lieben Sandy von Wilemi ihre neuen e-Books geschenkt. Mein Gesicht hättet ihr sehen sollen ... Freude pur ... am Freitag. 

Da wir das WE mal wieder nicht zu Hause waren, habe ich es dennoch schnell ausgedruckt und am Abend zusammengeklebt und ausgeschnitten. Sonntagnachmittag wurde dann schnell zugeschnitten und genäht. 

Jap, ich hatte es Sonntagabend schon fertig. Super einfach, schnell und so unglaublich hübsch. Nur mit den Fotos klappte es dann nicht so schnell wie das Nähen ... wenn wir abends zu Hause sind, ist es zu dunkel, also bleibt nur noch das Wochenende. Aber nun habe ich es geschafft. Heute beim Inlineskaten musste sich die große Maus noch schnell von ihrer Jacke trennen, damit ich sie fotografieren konnte. Natürlich konnten keine entspannten Fotos entstehen, ein wenig kalt ist es ja doch schon draußen. 



Das Hilcostöffchen habe ich schon seit Beginn meiner Nähzeit zu liegen. Bislang habe ich mich nie getraut, ihn anzuschneiden, aber nun war der richtige Zeitpunkt. 

Ans Kleidchen habe ich noch ein dreieckiges Stück aus dem Hilcostoff als Lage drüber gelegt, nun leider habe ich mich beim Zuschnitt etwas vertan. Denn ich wollte es gegengleich zuschneiden, damit die langen Seiten aufeinandertreffen genauso wie die kurzen. Nun trifft eine lange Seite eine kurze. Naja, geht auch. Beim nächsten Mal denke ich vielleicht einmal mehr drüber nach, bevor ich schneide.

Im Halsbündchen habe ich noch ein Bändchen eingezogen, da ich das Bündchen etwas breiter zugeschnitten habe.

Das Schnittchen bekommt ihr ***HIER***

Liebe Grüße, Andrea

Donnerstag, 15. Januar 2015

Rums zum Zweiten 2015 mit "Bessy"

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe es wieder getan .... und für MICH genäht. Eine Bessy von allerlieblichst aus dem schönen Retrojersey von Stenzo. Hach, ich freue mich ....

von Vorne schaut es so aus
 

und von Hinten einfarbig

 
Ich habe die Bessy insgesamt um 3 cm verlängert und das Bündchen hat 8 cm Breite. Perfekt für mich. Leider reichte das Stöffchen nicht für lange Ärmel, aber ein Longsleeve drunter und schon ist es Wintertauglich.
 
So, heute halte ich mich mal kurz mit meinem Text und stöbere lieber ein wenig bei Euch HIER
Habt einen schönen Tag, LG Andrea
 
Retrostöffchen von Stenzo, gekauft bei KDS
Schnittmuster: Bessy von allerlieblichst
 
 

Montag, 12. Januar 2015

"Pauline" von CZM meets "Hazel & Friends"

Es war mal wieder an der Zeit, die "alten" Schnittmuster hervorzuwühlen. Ich habe mich daher mal für die "Pauline" von CZM entschieden.

Genäht habe ich sie aus dem superweichen Babycord in lila.

Natürlich konnte sie nicht so "solo" bleiben - etwas Stickiges musste her. Da wir bedingt durch die Jahreszeit wieder im Märchenfieber sind, habe ich mir die "Hazel & Friends" Stickdatei aus dem zwergenschönen Lädchen zugelegt. Die kleine Maus war sofort begeistert von ihrem neuen Kleidchen und hat es sofort ausgeführt. 




Bitte nicht wundern, aber die Maus hat etwas ins Auge bekommen, was gleich angeschwollen ist.

Liebe Grüße, Andrea

Schnittmuster: Pauline von CZM


Donnerstag, 8. Januar 2015

Rums zum Ersten 2015 mit "Klara" von allerlieblichst ....



Einen wunderschönen Guten Morgen Ihr Lieben,

ich habe es doch tatsächlich geschafft und nach extrem laaaaaaaanger Zeit endlich mal wieder etwas für mich, für mich ganz allein genäht ... Mann, bin ich happy. 

Entstanden ist eine "Klara" von allerlieblichst. Ein wahnsinnig leicht zu nähendes Kleid. Nur zwei (!!!!!) Schnittteile müsst Ihr ausschneiden, noch den Ausschnitt kreiieren und schon seid ihr mit dem Stoff schneiden durch. Es sitzt auch toll - selbst bei meinem Hüftspeck .. hihi
 








So, und nun schaue ich was noch alles bei Euch im heutigen Rums noch so Schönes entstanden ist. Ich versuche nun auf jeden Fall, öfters etwas für mich zu nähen. Habt einen schönen Tag, Andrea

!!! FOLLOW ME ON FACEBOOK !!!

Dienstag, 6. Januar 2015

Alma .... Retrokleid

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch unser neues Lieblingskleidchen. Schlicht und doch soooooooo schön. 

Eine Alma von "Hedi näht". Das Stöffchen aus dem Hause Stenzo hatte ich eigentlich  für MICH gekauft. Aber irgendwie passt es so toll zu dem Schnittchen und die Große wollte ihn unbedingt haben. Wie sie dann immer so spricht: "Mama, der Stoff steht Dir nicht  ... das ist einfach nicht Deine Farbe...". Ja, so ein Schlitzohr, diese 8-jährige. Egal. Ich kann ihn ja nochmal nachordern, denn das Ergebnis überzeugt mich dann doch.




Schaut Euch mal ihre Ohrringe an: An den Geckos kamen wir nicht vorbei.





Liebe Grüße, Andrea
 
Schnittmuster: "Alma" von Hedi näht
Stöffchen vom Stoffmarkt (Stenzo)



Montag, 5. Januar 2015

uuuuuuuuuund noch ein "RagMaG" likes Rostock ....

Guten Morgen Ihr Lieben,

gestern habe ich Euch ja bereits unser erstes "RagMaG" by nEmadA ***HIER*** gezeigt. Von dem Teilchen war mein Mann schwer begeistert. Er nimmt sonst immer alles mit "hübsch, schön, sieht gut aus" oder ähnlichen einfachen Kommentaren zur Kenntnis. Vom ersten RagMag für die Kleine war er so schwer begeistert, dass ich so baff war und mir noch nicht einmal seine Worte merken konnte. Schnell war also klar: Es muss noch eins her. Pünktlich am 31.12. trudelte meine letzte Stoffbestellung für das Jahr vom Königreich der Stoffe bei uns ein. Darin enthalten der "Happy Stars" in Sweatqualität, welchen sich die große Maus in türkis gewünscht hatte. 

Gesagt, getan schnitt ich daraus das nächste RagMag zu. Ich muss an dieser Stelle mal erwähnen, dass der Schnitt ruckizucki zusammengeklebt ist. Jedes Schnitteil hat nur max. 2 Blätter - das nervige 6 Blatt in die Breite und 5 Blatt in die Länge zusammenkleben, weil alle Schnittteile überlappen entfällt damit -. Ich habe für das Teilchen gerade mal etwas über ne Stunde gebraucht. 

Ihr kennt doch sicherlich auch den neuesten Song von "Materia" - "MEIN ROSTOCK". Die große Maus hört diesen Song total gerne und trällert immer mit. Nunja, wir wohnen in Rostock und haben auch einen schönen Blick auf die Stadt. Also habe ich ihr auf das Shirt hinten den Schriftzug "mein Rostock" gestickt. Nur leider trällert sie seitdem in absolut schiefer Stimmlage dauerhaft "mein Rostock". Nunja, da muss ich wohl durch .....

Seht Ihr die Kirchturmspitze ... ?




wir sind immer noch schwer im Eisköniginnenfieber ... daher wurden noch schnell die Spangen gebastelt.



.... das ist eine kleine Versuchsspielerei meinerseits ... soooo schlecht finde ich das gar nicht.



... und wie soll es anders sein...passend zur Spange den Ohrschmuck. 



So, und nun wünsche ich Euch einen schönen Start in die Woche...uns hat die Arbeitswelt dann wieder ...

Liebe Grüße, Andrea

Schnittmuster: RagMag von nEmada  ***Klick***
Stöffchen: "HappyStars" Sweat und Sweat unifarben rot vom Königreich der Stoffe ***Klick***

Sonntag, 4. Januar 2015

"RagMag" von Nemada meets "Luna" von Jaralu designs ...

Hallo Ihr Lieben,

einige Zeit ist es schon her, dass ich bei Nemada auf Ihrer Facebookseite am Gewinnspiel teilgenommen habe. Und, was soll ich sagen: Ich habe ein e-Book von ihr gewonnen und zwar das RagMag.

Unsere kleine Maus wächst derzeit unkontrolliert, so dass die meisten Sachen in ihrem Kleiderschränkchen schon bange eng oder gar zu kurz sind. Es müssen also dringend neue Klamöttchen her, da kam mir das neue e-Book ja genau richtig. 

RagMag ist ein toll durchdachtes Raglanshirt. Durch die vordere Teilung bietet es wahnsinnig viele Varitationsmöglichkeiten. Ebenso ist es dank der kurzen und langen Ärmel ganzjahrestauglich. Ich habe mich für die Version mit Kapuze entschieden. Das lässt das RagMag noch etwas sportlicher wirken. 

Da die Lieblingsfarben der kleinen Maus aktuell Pink-Lila-Türkis sind, habe ich hier türkis und lila verarbeitet. Dazu passt perfekt die neue Schlaghose "Luna" von Jaralu designs, welche ich Euch ***HIER*** ja schon gezeigt habe.
 
Der Mund der kleinen Maus steht nie still, daher dachte ich passt die Stickdatei "A little Cup of Sunshine" aus dem Zwergenschönen Lädchen PERFEKT zu unserer kleinen Quasselstrippe passt ....  :-)















Uuuuups, wo ist denn der Kopf hin ....?


So ein Quatschkopf .....

 

Stickdatei von ***HIER***
Stöffchen Blossoms & Hearts vom Königreich der Stoffe zu einem unglaublichen reduzierten Preis von nur 11,00 € der Meter - wenn weg, dann weg!!!!

Liebe Grüße, Andrea

Freitag, 2. Januar 2015

Schlaghose "Luna" von Jaralu designs ...

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen grandiosen Start ins Jahr 2015 ... das Bloggerjahr starte ich mit einem wundervollen Probenähprojekt. Genäht habe ich zwar im Jahr 2014 aber das tolle e-Book gibt es ab heute, so dass ich nun auch zeige, was ich draus gemacht habe.

"Luna" - so heißt das neue Schnittchen von Wiebke alias Jaralu designs - ist eine Schlaghose für schlanke Kinder mit einem super bequemen Bündchen und einer völlig anderen Taschenversion. Luna trägt nämlich ihre Taschen an den seitlichen Knien - perfekt, um allen Krimskrams, den man unterwegs so findet, zu verstauen.

Meine erste Version der Hose habe ich aus gestreiften Stretchjeans genäht.






 Die zweite Hose ist ebenfalls aus Stretchjeans genäht. 




 Zu der zweiten Version habe ich das Märchenstöffchen aus dem zwergenschönen Lädchen zu einer Rositabluse vernäht. Auch sind die Täschchen der Luna aus diesem schönen Stöffchen. 







Liebe Wiebke, vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. 

Habt einen wunderschönen ersten Tag im Jahr 2015 .....  LG Andrea


Märchenstoff aus dem Zwergenschönen Lädchen ***KLICK***
Rosita von farbenmix
Luna von Jaralu designs ***KLICK***

und nun ab damit zu http://link-it-by-outnow.blogspot.de