Donnerstag, 12. April 2018

Geburtsgeschenk


Hach, auch wenn es noch gar nicht lange her, unsere Maus ja eigentlich auch noch klein ist und als Baby gilt, habe ich mich doch gefreut, wieder etwas noch kleineres - nämlich in der Größe 62 - zu nähen. In der Familie hat nämlich noch ein kleines und verdammt süßes Mädchen das Licht der Welt erblickt. Die Mama hat sich im Vorfeld schon von mir genähte Sachen, insbesondere Shirts gewünscht. Da die Mini-Lina von kibadoo bei uns super saß, habe ich auch diesmal zu dem Schnittchen gegriffen. Entstanden sind zwei Shirts - einmal mit dem Einsatz und einmal ohne.

Ja, und dann habe ich mich auch noch anders kreativ ausgetobt - ich habe eine Schnullerkette mit dem Namen der Kleinen gebastelt. Hier habe ich natürlich viel zu den DIN-Vorschriften gelesen, damit sie auch wirklich sicher ist. 

Das kleine Präsent ist zwischenzeitlich schon übergeben worden. Die Eltern haben sich sehr gefreut.







Ich wünsche Euch einen schönen Start in den Freitag und in das Wochenende. 

Liebe Grüße, Andrea


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen