Freitag, 26. September 2014

"Bandito" von farbenmix

Was habe ich mich mit ihr gequält ... naja eigentlich ja nur mit dem Reißverschluss. Ich stehe mit Reißverschlüssen auf dem Kriegsfuß und das wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern. Den rockenden Eulenjersey musste ich einfach haben. Leicht angerauht von innen, ist er eigentlich perfekt für dieses Sweatjäckchen. Lediglich die Kapuze würde ich beim nächsten Mal gedoppelt nähen. Das weiß des Jerseys finde ich nicht so optimal, ob es - aufgrund es Reißverschlusses - jedoch eine zweite geben wird .... ? Ihr werdet es sehen ...

aber zuerst hierzu: Ende September noch baden gehen ... das können nur Kinder. Wir waren am WE in Plau, der See dort ist sicherlich etwas wärmer als die Ostsee, aber für mich eindeutig zu kalt. Die Kleine fand´s toll.


Nach dem Baden musste sie natürlich schnell warm eingemummelt werden, also wurde gleichmal das neue Jäckchen angezogen.


Und dann kam auch noch Besuch dazu ... 

 
und weil ich mich soooo freue, den Kampf gegen den Reißverschluss gewonnen zu haben, geht´s heute mal zum Freutag, Meitlisache und Kiddikram
Habt ein schönes Wochenende es soll ja (zumindest bei uns) wettertechnisch wunderschön werden ....

Liebe Grüße, Andrea

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Süße,

    was für ein schnuggeliges Banditojäckchen Du da wieder gezaubert hast und Deine Maus sieht so süß darin aus. Wir brauchen dringend einen Kurs: "Reißverschlusseinnähen für Dummies" ... das müssen wir doch irgendwann mal hinbekommen oder?

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist toll geworden!
    Jaja, diese Reißverschlüsse immer... Ich tue mich da ziemlich schwer mit :-)

    Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow - das hab ich ja ganz verpasst... Bandito aus Jersey - auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Ich hab bisher nur Nicky vernäht und dachte mir, Sweat wär auch ne Idee - aber JERSEY? Super Idee - die Jacke sieht richtig toll aus! Vor allem der Eulenstoff passt super dazu (den kenn ich, den kenn ich hihi - den hab ich schon mal woanders gesehen ;-) ) Aber ich kann dich beruhigen: meine erste Bandito hat ein halbes Jahr gedauert, sie flog längere Zeit in die Ecke, weil ich mit dem Nicky nicht klarkam. Aber man gewöhnt sich an alles nicht wahr? So und jetzt bin ich auf dein Herbstkind gespannt...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen