Freitag, 8. Januar 2016

FREUTAG ....


Hallo meine Lieben, na, habt Ihr auch schon Eure erste Arbeitswoche (fast) gut hinter Euch gebracht? Ich habe zum Glück immer so viel zu tun, dass die Arbeitswoche gefühlt schnell rumgeht. Das Schlimme, das Wochenende irgendwie noch schneller.
Aber den heutigen FREUTAG nutze ich, um Euch mal zu zeigen, was so wunderschönes bei mir eingezogen ist.

Vor laaaaaaaaaanger Zeit hatte ich bei Facebook kommentiert. Es ging darum, dass der Poststarter den ersten fünf Personen im Jahr 2015 mit etwas überrascht. Der Haken dabei, jeder, der kommentiert hat, sollte ebenfalls fünf Personen eine Freude bereiten.

Vor Weihnachten durfte ich dann schon ganz überraschend (ich hatte daran gar nicht gedacht, dass ich auch bei Ihr kommentiert hatte) ein Paket von der lieben Manuela (sie hat leider keinen Blog, den ich hier verlinken kann) öffnen .... ich war zwar super aufgeregt und hätte es am Liebsten sofort aufgerissen, aber ich bremste mich und  schoss erstmal ein Foto ....


So sah es aus, ein weihnachtlich verpacktes Geschenk, etwas Schoki für die Nerven und eine ganz lieb formulierte Grußkarte .... hach, habe ich mich gefreut.
und dann kam die große Überraschung....

Ist die Lampe nicht bezaubernd? Ich finde sie sooooooo schön und vor allem habe ich sowas noch nie selbst gemacht. Ich gebe zu, dass ich immer wieder Lampen in den Blogs und auf Facebook bewundert habe, aber rangetraut habe ich mich selbst noch nicht. Deswegen war dieses Geschenk der absolute Volltreffer.
Natürlich musste ich mit meinen Mädels diskutieren, denn jede von ihnen wollte das Teilchen in ihrem Zimmer sehen. Dauerhaft versteht sich. Aber ich bin wirklich mal hart geblieben, nein sie steht jetzt in meinem Nähreich. Ein Bildchen gibt es in laaaaaaaanger Zeit irgendwann mal. Wir sind nämlich noch immer nicht damit fertig.
Ja, und das zweite Überraschungspäckchen gab es dann für mich nach Weihnachten. Ich musste zwischen den Feiertagen noch Dienst schieben und deshalb hat mein Gatte dieses Päckchen in Empfang genommen.
Das hat mir meine liebe Sandy von Wilemi geschenkt. Sind diese Engelchen nicht Zucker? Wundervollste Stickdatei in the Hoop aus dem zwergenschönen Lädchen. Dazu eine wundervolle Karte, Schoki (im Anhänger versteckt) und könnt Ihr noch was entdecken ....?

... genau ein Stöffchen .... und auch noch eins, was genau in unseren Stil passt. Aber das weiß die Liebe ja. Von dem Jolijoustöffchen hatten wir nahezu alle, aber genau diese Farbkombi nicht. Als ich das Stöffchen sah, wusste ich genau was daraus wird ... ich verrate hier noch nichts, denn falls ich ihn doch für ein anderes Projekt anschneide, ist ja auch nicht gut.

Im nächsten Post zeige ich Euch, welche Freuden ich noch im alten Jahr verteilt habe. So, und nun wünsche ich Euch einen wundervollen Start ins Wochenende. Friert nicht ein, schiebt nicht allzu viel Schnee und macht es Euch gemütlich. Ganz liebe Grüße, Andrea


verlinkt bei: freutag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen